Wir freuen uns über Dein Interesse

dieBasis in Mecklenburg-Vorpommern

Die Gründung eines Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern erfolgte am 23.01.2021 im "Hotel Elephant" in Schwerin.

Die bisherigen Landeskoordinatoren Peter Anders aus Rostock und Heike Susanne Przybilla aus Benz auf Usedom, haben die Geschäfte an den neu gewählten Vorstand übergeben und arbeiten weiterhin in verantwortlichen Positionen des LV-Mecklenburg-Vorpommern. Die Basis-Partei. Die Erfahrungen aus ihrer Aufbauarbeit für den Landesverband werden uns immer besser machen.


Zur Geschichte der Basisdemokratischen Partei Deutschland

Am 21. April 2020 wurde von drei Menschen in einer spontanen Aktion die Partei Widerstand2020 gegründet. Damit gaben diese Drei ihrem Empfinden Ausdruck, dass in diesem Land viele Dinge nicht mehr so sind, wie sie sein sollten.

In der Gründungsphase von Widerstand2020 wurden unter zeitlichem Druck formale Fehler gemacht. Einzelne Gründungsmitglieder separierten sich und gingen eigene Wege. Die sich bis dahin bereits in vielen Bundesländern selbst organisierten Landesgruppen tagten Mitte Juni dieses Jahres gemeinsam mit dem verbliebenen Vorstand von Widerstand2020 in einer zweitägigen Klausur auf Schloss Buchenau bei Fulda.

Das Ergebnis der intensiven Debatten und Konsensfindungen (Konsensierung) war eindeutig:

 Widerstand2020 sollte die Altlasten abbauen und sich dann gegebenenfalls auflösen.

 Die Entsendeten der Ländergruppen beschlossen, zusammen mit den Vorständen von Widerstand2020 eine neue Partei zu gründen.

 Die 4 Säulen Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit, Schwarmintelligenz wurden übernommen


Diese Partei ist die „Basisdemokratische Partei Deutschland“, kurz „dieBasis“.

dieBasis wurde am 4. Juli 2020 in Kirchheim in Hessen gegründet. Sitz der Partei ist Berlin.

Die Gründungsgesellschaft bestand aus 45 Entsendeten aus zehn verschiedenen Bundesländern.

Der Gründungsvorstand besteht aus drei Frauen und sechs Männern.

Das Ziel der Partei ist es, basisdemokratische Elemente in der Gesellschaft und in der Politik voranzubringen. Wir stehen für Freiheit, Frieden, Machtbegrenzung und für einen achtsamen und liebevollen Umgang mit sich selbst, mit unseren Mitmenschen und mit der Natur insgesamt.


Parteiarbeit

Die Partei befindet sich noch im Aufbau; 9 Landesverbände sind schon gegründet, weitere sind im Aufbau und folgen bald. Strukturen und arbeitsfähige Prozesse müssen geschaffen werden. Nicht alles läuft reibungslos, der Schwarm, d. h. die Mitglieder von dieBasis wollen und sollen mitbestim-men und gemeinsam diese Strukturen schaffen. Je mehr Mitglieder sich im Detail engagieren, desto schneller werden wir arbeitsfähig sein. 2021 wollen wir an etlichen Kommunal- und Landtagswahlen sowie an der Bundestagswahl teilnehmen.

Parteiarbeit findet im Forum von dieBasis und in diversen regionalen persönlichen Treffen sowie Online-Meetings statt.

Hier kannst Du Dich im Forum anmelden und im öffentlichen Bereich mitarbeiten, solange Du noch kein verifiziertes Mitglied bist, anschließend dann auch im parteiinternen Bereich:

https://diebasis-forum.de/index.php

Es existieren hier zahlreiche AGs zu verschiedenen Themen, in die Du Dich einbringen kannst. Du kannst selbst auch neue Themen einstellen. Deine Interessen und Kompetenzen sind wichtig für dieBasis!

 

Konsensfindung

Der Schwarm im eigentlichen Sinne sind alle Mitglieder der Partei. Sie beteiligen sich bei inhaltlichen Abstimmungen mit der Methode des Systemischen Konsensierens.

Die Schwarmintelligenz speist sich aus dem gesamten Wissen und der Summe der Erfahrungen der Gruppe. Abstimmungstools wie z. B. acceptify sollen absichern, dass der Schwarm nach pragmati-schen Lösungen sucht und dabei eine hohe Kultur des Miteinanders pflegt.

 

So funktioniert das Systemische Konsensieren:

Zu einem bestimmten Thema werden möglichst viele Vorschläge entwickelt. Für jeden Vorschlag wird die Akzeptanz in Form von Widerstandspunkten (0 = kein Widerstand gegen den Vorschlag, 10 = maxi-maler Widerstand gegen den Vorschlag) gemessen. Der Vorschlag mit der höchsten Akzeptanz kommt dem Konsens am nächsten und wird vom Schwarm am besten angenommen. Damit wurde er kon-sensiert.


Digitale Medien

Homepage (Basis Bund): www.diebasis-partei.de

Landesverband MV: www.diebasis-partei-mv.de

Telegram-Gruppen:

dieBasis funkt (Infokanal Bund)

dieBasis M-V funkt (Infokanal M-V)

dieBasis M-V Chat (offene Gruppe für Mitglieder und Interessierte)

Bitte beachtet die Ausführungen zu Datenschutzfragen in Telegram-Chats, z.B. hier bei "heise" erläutert >>>

Facebook: t.facebook.com/diebasispartei

Forum: https://diebasis-forum.de/index.php

Kontakt: post@diebasis-partei.de

Kontakt Landeskoordinatoren M-V: mv-lv @die-basis-partei.de